furche

Seit dem ersten Februar heißen wir Christina Furche als neue Kunst- und Mathematiklehrerin willkommen. Auf eigenen Wunsch wechselte die Reckerin damit vom niedersächsischen Gymnasium Bersenbrück an das Fürstenberg-Gymnasium. Ihr Referendariat hatte die ehemalige Schülerin (Abi 2001) in Oldenburg absolviert.
#abi2001 #fuerstenbergerforever