Studien- und Berufsberatung: Verlauf

Von der Schule zum Beruf

Von der Schule zum Beruf

Unsere Partner

Unsere Partner

Die Berufs- und Studienorientierung (BSO) am Fürstenberg-Gymnasium Recke

Klasse/Stufe

Inhalte, Maßnahmen

Klasse 9

 

  • Bewerbungstraining (im Fach Deutsch, Expertentraining)
  • Informationen für Abgangswillige
  • „Schnupperpraktikum“ (1 Woche)
  • Betriebsbesichtigung: Fahrt zum Kooperationspartner (Fa. Krone)

 

 EF

 

  • Sozialpraktikum als nebengeordneter/ergänzender Bestandteil der BSO
    (christliches Menschenbild – „soft skills“) – Januar
  • Information der Schülerinnen und Schüler über das Spektrum der BSO im Rahmen des EF-Orientierungstages (Februar)
  • MINT-Tag und Teilnahme am MIG-Spiel (Fahrtenwoche)
  • Fahrt der Stufe zum BIZ nach Rheine

 

 Q1

 

  • Teilnahme am Hochschultag (November)
  • ca. Februar: Gruppenberatungen durch Frau Krauß (Vorstellung der wichtigsten Studienfelder)
  • Durchführung eines Berufs- und Studienorientierungstages (März)
  • Beratung durch die Zentrale Studienberatung (ZSB) der Uni Osnabrück

(in Planung)

  • Elternabend zum Thema „Wege nach dem Abitur“ (u.a. Duales Studium) – Mai
  • evtl. Bewerbertraining (BEK)

 

Q2

 

  • Workshop zum Tool „Studifinder“ (in Planung)
  • Beratung am letzten Schultag (optional)

 

 

  • In Permanenz:
    Einzelberatungen (monatlich) in der Schule durch Frau Krauß

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.