FÜRSTENBERG-GYMNASIUM
Eine Schule in bischöflicher Trägerschaft

 MicrosoftTeams image 90

Nicht auf den Kopf gefallen
Fürstenbergerinnen erfolgreich beim bio-logisch-Wettbewerb
Mit sehr gutem Erfolg haben drei Schülerinnen des Fürstenberg-Gymnasiums am landesweiten Wettbewerb „bio-logisch!“ teilgenommen. Unter dem Motto „Nicht auf den Kopf gefallen“ und unter Leitung der Biologielehrerin Katharina Karg lösten die Teilnehmerinnen der Biologie-AG Aufgaben rund um das menschliche Gehirn, angefangen bei Strategien gegen Chaos im Kopf wie die Erstellung von Mind-Maps bis hin zur Erarbeitung günstiger Lernbedingungen.
Als Preis für die erfolgreiche Teilnahme an dem Wettbewerb waren die Fürstenbergerinnen im Rahmen eines Regionaltages nach Rheine eingeladen worden. Zusammen mit Biologielehrerin Lena Ebbing erhielte Maite Budde, Marie Feldhaus und Maria Kramer aus der 7a1 eine exklusive Führung durch den Naturzoo in Rheine samt Tierfütterungen und Mittagessen.
Für das neue Projekt „Über den Tellerrand hinaus“ haben sich bereits mehrere Schülerinnen und Schüler angemeldet.

Bildunterschrift: Zusammen im Zoo mit Biologielehrerin Lena Ebbing: (v.l.:) Maite Budde, Marie Feldhaus, und Maria Kramer.


Erstveröffentlichung am 15.06.2022 in der Ibbenbürener Volkszeitung.

Mensa

mensa 250 100

Oberstufe

OberstufenBanner 250 100

Schul-Shirts

Schulkleidung 910 Schulkleidung 910

ZdI

ZdiLogo 250 100