sv5er

5er-Übernachtungsaktion der SV
Nachts in der Schule – ein ungewöhnliches Erlebnis. Die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen des Fürstenberg-Gymnasiums konnten diese Erfahrung nun im Rahmen der 5er-Übernachtungsaktion machen. Unter Begleitung der SV gab es für die jüngsten Fürstenberger ein buntes Programm von Stoptanz über „Schlag die Klasse“ mit Klopapierabrollen und Ping-Ping bis hin zu einer Nachtwanderung mit verschiedenen Stationen, an denen man Gegenstände erraten, Zeit schätzen oder Kegeln musste. In drei Kinosälen liefen „Sing“, „Coco“ und die „Minions“. Zu essen gab es Pommes und Nuggets. Nach einer kurzen Nacht stand auf jeden Fall fest: Aufwachen in der Schule, das kann auch sehr vergnüglich sein!

ozio_gallery_nano