FÜRSTENBERG-GYMNASIUM
Eine Schule in bischöflicher Trägerschaft

IMG 9308

Linus Firmer (7a3) ist Schulbester!

Die Big Challenge begeisterte schon im letzten Jahr viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule, und so konnten wir in diesem Jahr wieder mit einer stolzen Teilnehmerzahl von 93 Schülerinnen und Schülern in den Wettkampf starten. Dass die Big Challenge Eventcharakter hat, haben wir schon längst herausgefunden, denn ähnlich wie im letzten Jahr nahmen am Wettkampftag in diesem Jahr rund 500.000 europäische Schülerinnen und Schüler teil und buhlten im Mai zeitgleich um ihre Punkte. Insgesamt 419 Schulen aus Deutschland - 129 Schulen aus Nordrhein-Westphalen - waren involviert und unsere englischbegeisterten Schülerinnen und Schüler des Fürstenberg Gymnasiums haben nicht nur im Vergleich zu anderen Schulen aus Deutschland, sondern auch europaweit gut abgeschnitten.
Allen voran und mit ausgezeichnetem Punkteverhältnis Linus Firmer (7a3), der auf Länderebene den 2. Platz belegt hat und somit als Schulbester an unserer Schule die höchste Punktzahl erreicht hat und auch in seinem Jahrgang 7 den ersten Platz belegt! Aber auch Fynn-Louis Heitkamp (6a2) und Judith Santel (8a1) sind zu nennen, denn sie bilden in ihren Jahrgängen die Spitze.
Das ist eine große Leistung, denn in der Big Challenge müssen in 45 Minuten 45 Fragen zu unterschiedlichsten Themenbereichen bearbeitet werden, die auch über das in der Schule Gelernte hinausgehen können.
Wir Fürstenberger freuen uns sehr darüber, dass so viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule dieses tolle Sprachenevent mitgestalten und freuen uns aufs nächste Jahr, wenn es im Frühjahr wieder heißt: Take part in the Big Challenge!

Linus Firmer mit hervorragendem Ergebnis!

IMG 9315

Linus Firmer aus der Klasse 7a3 haut alle vom Hocker! Mit seinem hervorragenden Ergebnis bei der Big Challenge, einem europaweit durchgeführten Englischwettbewerb, hat Linus ein herausragendes Ergebnis erzielt. Von insgesamt 350 zu erreichenden Punkten hat Linus 323.75 Punkte erzielt und ist damit Schulbester am Fürstenberg Gymnasium. Das ist schon super, aber viel beachtlicher ist, dass er mit diesem Ergebnis auf Platz 2 in ganz Nordrhein-Westphalen und bundesweit auf Platz 7 landet. Bei 129 teilnehmenden Schulen aus NRW und 419 Schulen in ganz Deutschland ist das eine überragende Leistung, denn das bedeutete in Summe 9041 Konkurrentinnen und Konkurrenten in seiner Altersklasse.
Im Mai hat sich Linus mit all seinen Konkurrentinnen und Konkurrenten in 45 Minuten 45 herausfordernden Fragen zu Grammatik, Vokabular, Landeskunde, Phonologie und Leseverstehen gestellt.
Auf die Frage hin, warum Linus so gut Englisch kann, zuckt er bescheiden mit den Schultern. In seiner Freizeit gucke er hin und wieder Filme auf Englisch, aber mehr auch nicht, so Linus. Er passe aber stets gut auf im Unterricht.
Linus, das ist große Klasse! Keep up your great work!

Bildunterschrift (Gruppenfoto): Englischlehrerin Antje Rolf (l.) mit den erfolgreichen Teilnehmern der Big Challenge am Fürstenberg-Gymnasium Recke, der Schulbeste Linus Firmer ist ganz rechts zu sehen.  

Mensa

mensa 250 100

Oberstufe

OberstufenBanner 250 100

Schul-Shirts

Schulkleidung 910 Schulkleidung 910

ZdI

ZdiLogo 250 100