FÜRSTENBERG-GYMNASIUM
Eine Schule in bischöflicher Trägerschaft

IMG 1518

Am Montag machte sich der Bürgermeister von Recke, Peter Vos, vom Rathaus nebenan auf den Weg zu einem Besuch der Fünftklässler*innen des Fürstenberg-Gymnasiums. Die fünften Klassen haben den Besuch vorab im Unterricht mit ihren Politiklehrer*innen Herrn Hoffmann, Herrn Richter und Frau Skirde vorbereitet. Dabei haben sie vor allem Informationen rund um das Amt und die Aufgaben des Bürgermeisters gesammelt und recherchiert. Während des Besuchs konnten die Schüler*innen Bürgermeister Vos verschiedenste Fragen stellen, egal ob zum Alltag als Bürgermeister oder auch private Dinge. Die Fürstenberger*innen haben aber auch gezeigt, wie viel Interesse an Politik und der Gemeinde sie haben! Die fünften Klassen hatten viele Forderungen und Wünsche: Renovierung von Spielplätzen, Nutzung leerstehender Gebäude als Freizeitangebote, Eröffnung eines Kinderparlaments oder Verkehrsanbindungen zur Schule – der Bürgermeister nimmt viele Ideen und Anreize mit ins Rathaus. Die Schüler*innen der fünften Klasse freuten sich, Lokalpolitik aus nächster Nähe zu erleben, selber Meinungen einzubringen und erlernte Dinge aus dem Unterricht mit unserer Gemeinde Recke zu verbinden!

Mensa

mensa 250 100

Oberstufe

OberstufenBanner 250 100

Schul-Shirts

Schulkleidung 910 Schulkleidung 910

ZdI

ZdiLogo 250 100